MaddieCattie

Hier könnt ihr euch vorstellen, wenn ihr neu im Forum oder Verein seid.
Antworten
MaddieCattie
Rohstoffklötzchen
Beiträge: 1
Registriert: So 14. Feb 2021, 12:04

MaddieCattie

Beitrag von MaddieCattie » Do 25. Mär 2021, 21:00

Hallo an alle :) ,

im Moment sind gemeinsame Brettspielrunden ja nicht möglich, aber ich möchte mich trotzdem schonmal vorstellen in der Hoffnung, dass dies kein Dauerzustand bleiben wird...
Ich bin 2019 mit meiner Familie hier in die Gegend (genauer gesagt nach Rodenbach)gezogen- für mich ist es quasi die Heimat und somit ein Zurückkommen.
Mein Interesse für Brettspiele hat vor ca.6 Jahren angefangen (abgesehen von den Jahren meiner Jugend, in denen ich auch nicht ungern hin und wieder ein Spiel gespielt hab), der Grund war meine Tochter,die beschäftigt werden wollte. :D Schnell hat das Ganze dann extreme Ausmaße angenommen und heute haben wir eine echt große Sammlung an tollen Spielen daheim. Ich spiele immer noch (fast ausschließlich) mit meiner Tochter -mindestens jedes Wochenende,manchmal auch unter der Woche- und hoffe, dass das noch eine ganze Weile anhält und sie das Interesse nie ganz verliert. Aber man kann es nicht wissen... :?
Also würde ich mich natürlich freuen, weitere Leute aus der Nähe kennenzulernen, die dieses schöne Hobby teilen. Außerdem gibt es auch einige tolle Spiele, die erst ab 3 oder mehr Spielern spielbar sind und ich finde es schade, dass diese immer prinzipiell abgelehnt werden müssen :(
Sobald es wieder geht, fände ich es toll- gegebenenfalls auch mit meiner Tochter- mal vorbeizukommen. Gibt es denn hier noch andere Eltern, die ihre Kiddies mitbringen? Meine Große ist mittlerweile 11 und weil wir Vielspieler sind, kann bei ihr schon fast alles auf den Tisch. Außer vielleicht die großen Klopper wie Ringkrieg, Mage Knight oder sowas in der Art- aber das brauche ich selbst auch nicht unbedingt.

Ich bin übrigens 37, aber das Alter ist beim Brettspielen ja eher zweitrangig ;)

So, das solls erstmal gewesen sein von meiner Seite.
Passt auf euch auf und bleibt gesund.
Und hört nicht auf zu spielen! :die:

Liebe Grüße Madlen

Tala Keya
2. Vorsitzende, Schriftführerin, 2. Beisitzerin
Endboss
Beiträge: 1008
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 23:38

Re: MaddieCattie

Beitrag von Tala Keya » Fr 26. Mär 2021, 11:43

Hallo Madlen,

schön, dass du dich bei uns im Forum angemeldet hast und ausführlich vorgestellt hast. :) Ich hoffe, dass wir bald wieder Spieletreffen anbieten können, so dass wir uns auch persönlich kennen lernen können.
Es waren in der Vergangenheit immer mal wieder Kinder mit ihren Eltern da, daher kann deine Tochter dann gerne auch mit kommen, wenn es wieder möglich sein wird. Es werden sich dann schon Spiele finden, die wir spielen können. Ihr könnt dann auch Spiele mitbringen, wenn ihr möchtet.

Bleibt gesund und kommt gut durch die Zeit.

Viele Grüße
Tala Keya

Benutzeravatar
MadMaagus
1. Vorsitzender, Kassenwart
Wizard
Beiträge: 780
Registriert: Do 5. Aug 2010, 17:51
Kontaktdaten:

Re: MaddieCattie

Beitrag von MadMaagus » Fr 26. Mär 2021, 13:44

Hallo Madlen,
willkommen im Forum.
Leider können wir im Moment zwar keine Spieletreffen veranstalten, aber die Lust am Spielen bleibt :)

Wenn es wieder geht, freue ich mich auf den Besuch von dir und deiner Tochter.
Bei uns kommt ja auch alles mögliche auf den Tisch, da wird sich sicher das Passende finden.

Bis dahin, wünsche ich viel Gesundheit und Spielspaß.

MadMaagus (Marcus)

Antworten