10 Jahre SKG

Threads aus den öffentlich einsehbaren Bereichen
Masterjedi75
1. Beisitzer
Beiträge: 344
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 11:02

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Masterjedi75 » Do 31. Jul 2014, 17:16

Okay, also grillen. Ich habe einen Elektro-Grill, den bringe ich mit. Jeder bringt das eigene Fleisch mit, und ich mache einen Kartoffelsalat :-)
Was bräuchten wir noch?
Brot/Brötchen, Ketchup/Senf, evtl. noch einen grünen Salat. Und vielleicht backt jemand noch einen Kuchen (oder zwei Leute) zum Nachtisch?

Start wäre dann gg 17h?

Benutzeravatar
Tamanegi
Endboss
Beiträge: 1067
Registriert: Di 3. Aug 2010, 22:41
Wohnort: Biebergemünd

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Tamanegi » Do 31. Jul 2014, 19:57

17 Uhr klingt gut!

Also ich mache keinen Nudelsalat, aber dafür zwei Sorten Fingerfood.
LΓ"$",8

Tala Keya
Schriftführer
Beiträge: 630
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 23:38

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Tala Keya » Fr 1. Aug 2014, 14:46

Gut, dann bringt jeder sich sein Fleisch mit, dann kann jeder auch entscheiden, was er grillen möchte und da nicht klar ist, wie viele kommen, gibts dann auch nicht zu viel. Ich werde auch einen Salat machen, wahrscheinlich einen Reis-Mais-Salat.

Bringt jemand Brot/Brötchen und Senf/Ketchup mit oder auch jeder für sich selbst?

Phil the Will
Siedler von Catan
Beiträge: 10
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 14:18

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Phil the Will » Fr 1. Aug 2014, 16:10

Cool, dass es klappt. Komme so gegen 18 Uhr und bringe ein Baguette mit... und meinen Senf geb ich sowieso immer gern dazu! :)

Benutzeravatar
Tamanegi
Endboss
Beiträge: 1067
Registriert: Di 3. Aug 2010, 22:41
Wohnort: Biebergemünd

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Tamanegi » Fr 1. Aug 2014, 16:24

Alles klar, Philip bringt Senf mit.
EDIT: Anscheinend doch nicht nötig, Glück gehabt ;-)
LΓ"$",8

Tala Keya
Schriftführer
Beiträge: 630
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 23:38

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Tala Keya » Fr 1. Aug 2014, 22:32

Da die Jubiläumsfeier ein besonderes Ereignis ist, haben wir uns überlegt, dass der Verein es sich dann einmal leisten kann, einen Grundstock an Fleisch und sonstigem (angepasst an diejenigen, die sich positiv zu dem Termin geäußert haben) zu stellen, um das Buffet etwas zu erweitern. Aber da unsere Mittel begrenzt sind, ist es von Vorteil, sich selbst auch noch etwas zum Grillen mitzubringen.

Senf und Ketchup wird der Verein auch stellen.

Tala Keya
Schriftführer
Beiträge: 630
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 23:38

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Tala Keya » Mo 4. Aug 2014, 15:56

Schön wars beim Jubiläumstreff gewesen, es gab ein reichhaltiges, leckeres Buffet, danke an alle, die etwas dazu beigetragen haben.

Anwesend waren:

MadMaagus,
Masterjedi75,
SKGBigfoot,
Tamanegi,
Hubert,
KleingeizZzt,
Phil the Will,
AlexP,
Tala Keya
Conny,
Greta,
Emma

Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.

Gespielt wurde:

Sankt Petersburg, Ruhm für Rom, Concept, Schatten über Camelot, Zug um Zug (Niederlande), Rokoko, Maus und Mystik, Nations und Riff Raff

AlexP
Wizard
Beiträge: 395
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 11:12
Wohnort: Rodgau Jügesheim
Kontaktdaten:

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von AlexP » Mo 4. Aug 2014, 16:25

Nations und für die kleine hab ich riff raff aufgebaut gehabt ;)

Benutzeravatar
Inch
King of Tokyo
Beiträge: 246
Registriert: So 24. Okt 2010, 17:37
Kontaktdaten:

Re: 10 Jahre SKG

Beitrag von Inch » Mo 4. Aug 2014, 19:03

Sehr schön... freut mich :mrgreen:
Die guten Gedanken über das Spiel sind rar, was damit zusammenhängt, dass der theoretische Mensch nicht geneigt ist, das Spiel ernst zu nehmen. Er pflegt sich selbst ernst zu nehmen, und indem er dies tut, entzieht er dem Spiel jeden Ernst.
(F.G.Jünger)

Antworten